Schriftgrösse wählen:

Schriftgröße wählen: 

Wiener Vorlesung: Die Kleine Galerie – ein Ort zwischen Kunst, Kunsttheorie und Animation

Vergrößern



Die Kleine Galerie – ein Ort zwischen Kunst, Kunsttheorie und Animation

anlässlich der Präsentation des Buches über die Geschichte der Kleinen Galerie von 1946/47 bis zur Gegenwart

Freitag, den 27. September 2013, 19 Uhr

Begrüßung: Gemeinderat Ernst Woller, Vorsitzender des Gemeinderatsausschusses für Kultur und Wissenschaft

Mario Rieder, Geschäftsführer der Wiener Volkshochschulen GmbH und der kleinen galerie

Zum Buch: Dr. Alfred Gerstl

Gespräch mit den KünstlerInnen: Prof. Gerda Fassel, Prof. Ulrich Gansert, Mag. Erika Seywald

Moderation: Univ.-Prof. Dr. Hubert Christian Ehalt

 

Eine Veranstaltung der „Wiener Vorlesungen“ in Kooperation mit der Kulturabteilung der Stadt Wien, Wissenschafts- und Forschungsförderung

Download Einladungskarte
Download Jahresprogramm 2013

Kleine Galerie - eine Geschichte Text von Ulrich Gansert, 2012
Eine kleine Geschichte der Kleinen Galerie - Text von Alfred Gerstl