Schriftgrösse wählen:

Schriftgröße wählen: 

Adel Dauood

Adel Dauood

Geboren: 19.10.1980, Hassake, Syrien

Lebt und arbeitet in Wien, A

 

Ausbildung:

2007 - 2011
Abschluss vom Institut für Bildende Künste, Universität Damaskus

1998 - 2002
Abschluss vom Zentrum der Bildenden Künste- Al Hasaka, Syrien


Ausstellungen (Auswahl):

2015
Kunst gegen Gewalt, Wien
Galerie Hinterland, Wien

2014
die zukunft der malerei, Essl Museum, Klosterneuburg/Wien, A
kleine galerie, Wien
Galerie ART 3, Wien

2012
Gallery Rou'aa 32, Amman/Jordanien
Art house, Damaskus/Syrien

2010
Gallerie Kamel (Shaghaff PRO contest), Damaskus
Konsthallen gallery (Painting from Orient), Schweden


Künstlerstatement:

Die Malerei ist für mich eine Art rebellischer Reaktion auf Schmerz und Grausamkeit, verursacht durch unsere vielen nicht enden wollenden Kriege. Meine Malerei ist auch ein innerer Monolog über meine Einsamkeit, der durch meine Bilder nach außen getragen wird, um mit dem Betrachter in einen Dialog zu treten, über meine Erinnerungen, voller Farbe, Gewalt und verbrannter Erde und über meine Gegenwart, bestimmt von Verzweiflung, Unruhe und der Angst vor dem Ungewissen.